Krippe und Kindergarten

Die Anmeldung für Krippen und Kindergärten erfolgt in Oldenburg zentral über das Online-Anmeldeprogramm KitaAV »
Eltern, die Unterstützung hierbei benötigen oder über keinen Internetzugang verfügen, erhalten beim Servicebüro Kindertagesbetreuung » Unterstützung.

Das Kindertagesstätten-Jahr beginnt immer am 1. August und endet am 31. Juli. Der Hauptanmeldezeitraum ist im Januar davor. Sollten Sie die Anmeldezeit im Januar verpasst haben, können Sie die Anmeldung ab dem 16. März nachholen. Im Januar ist allerdings die Chancen auf einen Platz in der Wunscheinrichtung größer. Eine Anmeldung in der Zeit vom 1. Februar bis zum 15. März ist nicht möglich.

Bei der Anmeldung können bis zu drei Wunscheinrichtungen angegeben werden. Es ist aber leider nicht immer möglich, alle Wünsche zu erfüllen. Wenn es im Januar nicht mit der Wunscheinrichtung geklappt hat, gibt es die Möglichkeit, es im März noch einmal zu versuchen. Taktisch kann es klug sein, dann lediglich eine Einrichtung als Wunsch anzugeben und bei einer Absage danach tagesaktuell nach freien Plätzen Ausschau zu halten.

Seit dem 1. August 2013 haben alle Kinder ab Vollendung des 1. Lebensjahres einen Anspruch auf einen Platz in einer Kindertagesstätte oder in Kindertagespflege.

Für alle Fragen rund um die Kindertagesbetreuung in Oldenburg und bei der Suche nach einem entsprechenden Platz in Krippe oder Kindergarten zur Verfügung hilft das Das Servicebüro Kindertagesbetreuung »

    Impressum     |    Datenschutz

PEP_Logo